Angeklebte Fingernägel?

  
Frenchgel oder nur Naturnagelverstärkung. Welche Methode eignet sich für meine Nägel.

Angeklebte Fingernägel?

Beitragvon Raiponce » So 29. Nov 2015, 20:13

Auch wenn ich die Frage schon in einem anderen Thread gestellt habe, ist sie mir doch einen eigenen Thread wert. :)

Irgendwie scheint sich niemand mehr künstliche Nâgel aufzukleben. Warum eigentlich nicht? Meine Schwester macht das immer und es sieht echt klasse aus! Ich spiele it dem Gedanken, der Sache mal einen Versuch zu geben..

Was haltet ihr denn von angeklebten Nägeln? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?
Benutzeravatar
Raiponce
Moderatorin
 
Beiträge: 3861
Bilder: 1
Registriert: Do 19. Mai 2011, 18:45
Wohnort: Ruhrpott
Anzahl Schuhe: ca. 60 Paar
Postleitzahl: 45359
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: Lila, Grün, Schwarz
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 3620
Geschenke: 3 
----------------------------------------

Re: Angeklebte Fingernägel?

Beitragvon tschuma » Fr 4. Dez 2015, 00:39

Heute wird nicht mehr geklebt sondern modeliert :-)
tschuma
 
Beiträge: 11
Registriert: Fr 4. Dez 2015, 00:28
Anzahl Schuhe: ca. 50 Paar
Postleitzahl: 9242
Land: Schweiz
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: rot
Anzahl Tattoos: 2
Anzahl Piercings: 2
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 0
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Angeklebte Fingernägel?

Beitragvon Vollbluttussi » Fr 4. Dez 2015, 20:25

Ich hatte früher viel angeklebte Nägel getragen. Heutzutage mache ich das gar nicht mehr. Stattdessen leiste ich mir einmal im Monat eine schöne Nagelmodelage :lechz:
Der Vorteil ist, dass es dir auf Dauer billiger kommt, länger hält und somit auch besser aussieht. Diese Klebedinger kann ich nur empfehlen, wenn man schnell schöne Nägel will und die auch nicht ewig drauf haben möchte, weil man z.B. das beruflich nicht haben darf. Dann ist es ok, andernfalls such dir ein gutes Nagelstudio raus und lass sie dir alle 3 Wochen auffrischen :drehstuhl:
Benutzeravatar
Vollbluttussi
 
Beiträge: 20
Registriert: Fr 4. Dez 2015, 12:35
Wohnort: Duisburg
Anzahl Schuhe: Frag lieber nicht!
Postleitzahl: 47051
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Nein
Lieblingsfarbe: pink
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 1
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 16
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Angeklebte Fingernägel?

Beitragvon Raiponce » Sa 5. Dez 2015, 01:56

tschuma hat geschrieben:Heute wird nicht mehr geklebt sondern modeliert :-)

Ja, aber meine Frage war ja, warum das so ist. ;)


Ich habe leider negative Erfahrungen mit Nagelstudios gemacht. :/
Benutzeravatar
Raiponce
Moderatorin
 
Beiträge: 3861
Bilder: 1
Registriert: Do 19. Mai 2011, 18:45
Wohnort: Ruhrpott
Anzahl Schuhe: ca. 60 Paar
Postleitzahl: 45359
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: Lila, Grün, Schwarz
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 3620
Geschenke: 3 
----------------------------------------

Re: Angeklebte Fingernägel?

Beitragvon Vollbluttussi » So 6. Dez 2015, 13:25

Warum das so ist habe ich eigentlich schon mit den Vorteilen der Modellage versucht zu beantworten :zwinkern:
Benutzeravatar
Vollbluttussi
 
Beiträge: 20
Registriert: Fr 4. Dez 2015, 12:35
Wohnort: Duisburg
Anzahl Schuhe: Frag lieber nicht!
Postleitzahl: 47051
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Nein
Lieblingsfarbe: pink
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 1
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 16
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Angeklebte Fingernägel?

Beitragvon Vollbluttussi » So 6. Dez 2015, 13:27

Warum das so ist habe ich eigentlich schon mit den Vorteilen der Modellage versucht zu beantworten :zwinkern:

Was hast du denn für schlechte Erfahrungen mit dem Nagelstudio gemacht wenn ich fragen darf? Ich hab nur gute gemacht, aber es kommt eben sehr stark auf das Nagelstudio an denke ich.
Benutzeravatar
Vollbluttussi
 
Beiträge: 20
Registriert: Fr 4. Dez 2015, 12:35
Wohnort: Duisburg
Anzahl Schuhe: Frag lieber nicht!
Postleitzahl: 47051
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Nein
Lieblingsfarbe: pink
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 1
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 16
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Angeklebte Fingernägel?

Beitragvon Raiponce » So 6. Dez 2015, 17:17

Ich meinte damit auch tschuma. ;)

Ich habe zwei Stdios mehrfach getestet. Das Ergebnis ließ optisch sehr zu wünschen übrig, fühlte sich nicht gut an und schleßlch löste sich auch noch das Gel. Einmal kam es sogar zu einer sehr schmerzhaften Verletzung. :/
Benutzeravatar
Raiponce
Moderatorin
 
Beiträge: 3861
Bilder: 1
Registriert: Do 19. Mai 2011, 18:45
Wohnort: Ruhrpott
Anzahl Schuhe: ca. 60 Paar
Postleitzahl: 45359
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: Lila, Grün, Schwarz
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 3620
Geschenke: 3 
----------------------------------------

Re: Angeklebte Fingernägel?

Beitragvon honey10 » So 6. Dez 2015, 18:38

Vollbluttussi hat geschrieben:Ich hatte früher viel angeklebte Nägel getragen. Heutzutage mache ich das gar nicht mehr. Stattdessen leiste ich mir einmal im Monat eine schöne Nagelmodelage :lechz:
Der Vorteil ist, dass es dir auf Dauer billiger kommt, länger hält und somit auch besser aussieht. Diese Klebedinger kann ich nur empfehlen, wenn man schnell schöne Nägel will und die auch nicht ewig drauf haben möchte, weil man z.B. das beruflich nicht haben darf. Dann ist es ok, andernfalls such dir ein gutes Nagelstudio raus und lass sie dir alle 3 Wochen auffrischen :drehstuhl:


Stimmt, die angeklebten Nägel halten auch nicht wirklich lange.
honey10
 
Beiträge: 10353
Registriert: Di 11. Jan 2011, 19:53
Anzahl Schuhe: Frag lieber nicht!
Postleitzahl: 5
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: gelb
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 2034
Geschenke: 6 
----------------------------------------

Re: Angeklebte Fingernägel?

Beitragvon Raiponce » So 6. Dez 2015, 19:15

Bei meiner Sis halten sie etwa eine Woche und sie gibt dafür gerade mal 1-5€ aus. Das wäre definitiv günstiger als eine Gel- oder Acrylmodellage, oder?

Hm, in zwei Wochen sind Weihnachtsferien. Dann Teste ich das mal ganz unverbindlich. :)
Benutzeravatar
Raiponce
Moderatorin
 
Beiträge: 3861
Bilder: 1
Registriert: Do 19. Mai 2011, 18:45
Wohnort: Ruhrpott
Anzahl Schuhe: ca. 60 Paar
Postleitzahl: 45359
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: Lila, Grün, Schwarz
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 3620
Geschenke: 3 
----------------------------------------

Re: Angeklebte Fingernägel?

Beitragvon Vollbluttussi » So 6. Dez 2015, 19:42

Ob das günstiger kommt würde ich nicht sagen. Eine Modellage kostet (auffüllen) 30-40 Euro und hält dann 3-4 Wochen.
Du wirst einfach das Pech gehabt haben an Leute gekommen zu sein, die es nicht vernünftig gemacht haben. Normalerweise löst sich das Gel nicht ab. Schau doch mal ob du über irgendwelche Erfahrungsberichte im Internet ein gutes in deiner Nähe findest.

Natürlich kannst du die dir mal kleben, nur glaub nicht das es unbedingt lange hält. Kannst ja mal ein Foto posten wenn du sie dir gemacht hast.
Benutzeravatar
Vollbluttussi
 
Beiträge: 20
Registriert: Fr 4. Dez 2015, 12:35
Wohnort: Duisburg
Anzahl Schuhe: Frag lieber nicht!
Postleitzahl: 47051
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Nein
Lieblingsfarbe: pink
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 1
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 16
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Angeklebte Fingernägel?

Beitragvon eevee » Mo 7. Dez 2015, 20:41

Ich hatte zehn Jahre lang Kunstnägel, anfangs vom Nagelstudio (super Job) und dann hat meine Mama auch damit angefangen (ebenfalls super).
Da sie das aber nur nebenbei wenn sie Zeit hat macht und sonst arbeiten geht, habe ich momentan keine. Will ich aber auf jeden Fall.
Ich musste alle dreieinhalb Wochen gehen und wenn´s vernünftig gemacht ist hält das auch.

Selber ankleben find ich kacke. Die halten bei mir keinen Tag und da werde ich nur wütend bei.
eevee
 
Beiträge: 297
Registriert: Fr 27. Nov 2015, 23:48
Anzahl Schuhe: ca. 100 Paar
Postleitzahl: 54568
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: Rosa, Lila, Türkis
Anzahl Tattoos: 3
Anzahl Piercings: 4
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 136
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Angeklebte Fingernägel?

Beitragvon alys » Mo 15. Feb 2016, 11:38

Angeklebte Nägel finde ich persönlich überhaupt nicht schön, aber das ist ja eine Geschmackssache...
alys
 
Beiträge: 15
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 11:25
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 5
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Angeklebte Fingernägel?

Beitragvon Nora » Mi 2. Mär 2016, 11:16

Also ich finde es gibt noch ziemlich viele, die das tun^^... Ich mache es nicht, weil es mir einfach nicht so richtig gefällt und ich es unpraktisch finde. Ich war aber vor kurzem in nem wellnesshotel brixen (http://www.landhotel-muehlwaldhof.com )...weil es Urlaub war, habe ich mir mal eine Maniküre gegönnt und habe mir keine künstlichen Nägel machen lassen, aber einfach eine künstliche Schicht auf die Nägel machen lassen. DIe Nägel sind dann robuster, also brechen nicht so schnell ab und die Nagellacke halten auch wesentlich länger darauf. Ich fand das ganz gut und man hat auch nicht dieses hässliche rauswachsen^^....LG
Nora
 
Beiträge: 177
Registriert: Do 5. Mär 2015, 12:39
Postleitzahl: 89219
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 134
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Angeklebte Fingernägel?

Beitragvon AnneBenz » Mi 9. Mär 2016, 17:12

Angeklebte Fingernägel mag ich nicht. Das fühlt sich an wie eine Prothese. :ohno:
AnneBenz
 
Beiträge: 10
Registriert: Mi 9. Mär 2016, 17:04
Anzahl Schuhe: ca. 20 Paar
Postleitzahl: 50667
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Anzahl Tattoos: 2
Anzahl Piercings: 4
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 3
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Angeklebte Fingernägel?

Beitragvon lena333 » Fr 6. Mai 2016, 11:28

Ich finde natürliche, schön lackierte Nägel viel schöner als die angeklebten...
lena333
 
Beiträge: 64
Registriert: Do 10. Mär 2016, 23:29
Postleitzahl: 23443
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 28
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Angeklebte Fingernägel?

Beitragvon carina » Mi 11. Mai 2016, 10:59

Hab mich noch nicht getraut das selbst zu machen, würde für sowas eher in ein Studio gehen.
carina
 
Beiträge: 17
Registriert: Mo 9. Mai 2016, 09:51
Anzahl Schuhe: ca. 50 Paar
Postleitzahl: 98693
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: rosa
Anzahl Tattoos: 3
Anzahl Piercings: 2
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 7
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Angeklebte Fingernägel?

Beitragvon Hannah2017 » Mo 6. Jun 2016, 17:39

Ich gehe schon seit Jahren zu meiner besten Freundin die macht das für mich einfach perfekt. ich war einmal zuvor beim Asiaten und war total unzufrieden mit den Nägeln, nach der Behandlung.
Hannah2017
 
Beiträge: 26
Registriert: Mo 6. Jun 2016, 17:28
Anzahl Schuhe: ca. 10 Paar
Postleitzahl: 45529
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: rot
Anzahl Tattoos: 1
Anzahl Piercings: 2
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 4
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Angeklebte Fingernägel?

Beitragvon AnkaniB » Mo 13. Jun 2016, 15:46

Ich finde angeklebte Nägel irgendwie total künstlich und nervig.
Da sieht man schon auf dem ersten Blick, dass die unecht sind :/
AnkaniB
 
Beiträge: 20
Registriert: Mi 1. Jun 2016, 19:13
Postleitzahl: 50935
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: Pink
Anzahl Tattoos: 3
Anzahl Piercings: 4
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 10
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Angeklebte Fingernägel?

Beitragvon Tussina » Di 14. Jun 2016, 09:53

Nachdem Gellack erfunden war, gibt es immernoch angeklebte Nägel?
Tussina
 
Beiträge: 14
Registriert: Di 14. Jun 2016, 09:30
Anzahl Schuhe: ca. 30 Paar
Postleitzahl: 10435
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: Rot
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 5
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Angeklebte Fingernägel?

Beitragvon Vanilli » Mi 3. Aug 2016, 18:28

Angeklebte Nägel sehen meiner Meinung nach immer total künstlich aus. Wenn man schon seine Nägel künstlich verlängern möchte dann sollte man auf Gelnägel zurückgreifen, die deutlich natürlicher aussehen.

Ich selbst habe jahrelang Gelnägel gehabt und habe sie mir aber vor ein paar Jahren entfernen lassen. Danach waren meine Nägel erstmal total brüchig und dünn. Aber ich habe mir von da an geschworen mir nie wieder künstliche Nägel machen zu lassen.
Benutzeravatar
Vanilli
 
Beiträge: 157
Registriert: Fr 24. Jul 2015, 17:53
Anzahl Schuhe: ca. 20 Paar
Postleitzahl: 85777
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: Hellblau
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 76
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Angeklebte Fingernägel?

Beitragvon Hannah1 » Mi 22. Mär 2017, 18:47

Ich finde Gelnägel auch wesentlich schöner, als aufgeklebte Fingernägel.
Zudem kann man das mittlerweile auch ganz einfach selbst machen.
Ich habe eine Seite gefunden, wo das Schritt für Schritt erklärt ist und es ist wirklich
einfach mit ein wenig Geschick. Die Seite ist http://gelnaegelselbermachen.com/ !
Dort findet man auch Videos oder eine Anleitung, wie man diese auch wieder sorgfältig
entfernen kann.

Greez und schicken Abend
Benutzeravatar
Hannah1
 
Beiträge: 31
Registriert: Mi 6. Jun 2012, 12:33
Anzahl Schuhe: ca. 10 Paar
Postleitzahl: 12345
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 20
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Angeklebte Fingernägel?

Beitragvon SüßesZickchen06 » Mo 27. Mär 2017, 09:13

Also ich geh auch lieber zu meiner Nageltante ;) Da kann ich wenigsten noch etwas quatschen ;)
SüßesZickchen06
 
Beiträge: 11
Registriert: Do 23. Mär 2017, 17:16
Postleitzahl: 80331
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: Pink
Anzahl Tattoos: 1
Anzahl Piercings: 2
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 2
----------------------------------------

Re: Angeklebte Fingernägel?

Beitragvon mina » Mo 3. Apr 2017, 13:45

Finde ich persönlich nicht schön, aber das ist Geschamckssache und jeder sollte es so machen wie er/sie es schön findet..
mina
 
Beiträge: 14
Registriert: Di 21. Mär 2017, 12:23
Anzahl Schuhe: ca. 90 Paar
Postleitzahl: 22926
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 5
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Angeklebte Fingernägel?

Beitragvon Andrea16 » Fr 2. Jun 2017, 23:16

Hallo Raiponce!

Hast du Nägel zum ankleben mal ausprobiert und wie waren deine Erfahrungen?
Andrea16
 
Beiträge: 172
Registriert: Di 22. Mai 2012, 16:51
Postleitzahl: 67810
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Nein
Lieblingsfarbe: verschiedene
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 138
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Angeklebte Fingernägel?

Beitragvon Love1995 » Mi 7. Jun 2017, 19:39

Ich finde es ziemlich aufwändig sich künstliche Nägel aufkleben zu müssen. Die natürlichen sind viel schöner und stabiler :-)
Love1995
 
Beiträge: 11
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 10:32
Anzahl Schuhe: ca. 10 Paar
Postleitzahl: 81677
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: pink
Anzahl Tattoos: 1
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 0
----------------------------------------

Re: Angeklebte Fingernägel?

Beitragvon Nurso » Do 8. Jun 2017, 16:46

Aufkleben würde ich auch nicht mehr, bin inzwischen ganz weg von Kunstnägel, für mich gibts nur noch Shellac
Nurso
 
Beiträge: 14
Registriert: Do 8. Jun 2017, 16:42
Anzahl Schuhe: ca. 60 Paar
Postleitzahl: 13587
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: rot
Anzahl Tattoos: 2
Anzahl Piercings: 1
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 2
----------------------------------------

Re: Angeklebte Fingernägel?

Beitragvon flamingogirl » Di 8. Aug 2017, 13:01

Ich mag weder aufgeklebte Nägel noch Gelnägel. Ich habe Naturnägel, die ich auch ab und an im Nagelstudio pflegen und lackieren lasse und ansonsten selber täglich pflege. ich finde naturnägel einfach schöner und angenehmer, kann aber verstehen warum viele auf "Hilfsmittel" zurückgreifen, grae wenn man eher brüchige Nägel hat oder so.
flamingogirl
 
Beiträge: 14
Registriert: Mo 7. Aug 2017, 10:33
Anzahl Schuhe: Frag lieber nicht!
Postleitzahl: 21614
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 9
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Angeklebte Fingernägel?

Beitragvon Vouittoni » Mo 14. Aug 2017, 09:50

Warum das niemand mehr macht? Weil es einfach nicht hält und dir die Dinger nach ner Stunde um die Ohren fliegen. Heute trägt man Acryl- oder Gelnägel.
Vouittoni
 
Beiträge: 16
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 13:08
Anzahl Schuhe: Frag lieber nicht!
Postleitzahl: 22309
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: pink
Anzahl Tattoos: 12
Anzahl Piercings: 4
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 2
----------------------------------------

Re: Angeklebte Fingernägel?

Beitragvon melanystein111 » Mo 4. Sep 2017, 18:49

Ich habe auch schon angeklebte Nägel probiert, weil ich beruflich keine langen Nägel haben kann. Hat mir aber nicht gefallen. Ich liebe es zwar durchaus, wenn ich etwas "künstlich" rüberkomme, aber nur wenn die Künstlichkeit stylish und gewollt ist. Bei den Nägeln sah es eher nach "besser gehts leider nicht" aus.
Benutzeravatar
melanystein111
 
Beiträge: 43
Bilder: 0
Registriert: Mi 8. Feb 2012, 14:28
Anzahl Schuhe: Frag lieber nicht!
Postleitzahl: 10299
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: knallrot
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 32
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Angeklebte Fingernägel?

Beitragvon Nena » Mi 6. Sep 2017, 12:34

Ich selbst hab das mal ausprobiert und fand es ehrlich gesagt erschreckend ungemütlich und habe sie auch direkt wieder verloren. Mag daran liegen, dass ich ziemlich wild unterwegs bin:D
Benutzeravatar
Nena
 
Beiträge: 74
Registriert: Do 21. Jul 2016, 12:19
Postleitzahl: 63879
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Nein
Lieblingsfarbe: rosa
Anzahl Tattoos: 2
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 41
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Nächste

Zurück zu Fingernägel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Admin

Lisa
Autor: Lisa Lehmann

Hallo liebe Tussis,


mein Name ist Lisa und ich betreue in meiner Freizeit als "admin" das Tussi-Forum. Wenn Ihr Fragen, Anregungen oder Kritik am Tussi-Forum habt, dann könnt ihr euch jederzeit per PN an mich wenden (Werbeanfragen bitte an info(at)tussi-forum.de).
Wenn euch das Tussi-Forum gefällt, dann registriert euch jetzt und quasselt mit!

Eure Lisa. Jetzt registrieren!