Wie findet ihr 3D-Filme?

  
Welche Kinofilme sind bei Tussis angesagt?

Re: Wie findet ihr 3D-Filme?

Beitragvon Kara » Sa 26. Aug 2017, 08:35

Gefühlt gibt es immer nur ein oder 2 Sezenen damit die drauf schreiben können der Film hat 3D. Dabeii wäre der auch genau so gut ohn die 2 Einstellungen ausgekommen
Kara
 
Beiträge: 11
Registriert: So 6. Aug 2017, 06:53
Postleitzahl: 22111
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: rosa
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 3
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Wie findet ihr 3D-Filme?

Beitragvon hilda » Sa 7. Okt 2017, 08:10

Es kommt mMn immer darauf an, wie das 3D umgesetzt ist. Wie Kara schreibt manche kommen eigentlich ohne aus, aber bei einigen find ich 3D schon genial!
hilda
 
Beiträge: 11
Registriert: Sa 7. Okt 2017, 08:03
Anzahl Schuhe: ca. 60 Paar
Postleitzahl: 4808
Land: Oesterreich
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: grün
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 1
----------------------------------------

Re: Wie findet ihr 3D-Filme?

Beitragvon melanzana » So 29. Okt 2017, 15:18

Ich habe keine guten Erfahrungen damit gemacht.
melanzana
 
Beiträge: 22
Registriert: So 29. Okt 2017, 15:03
Postleitzahl: 51333
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: lila
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 9
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Wie findet ihr 3D-Filme?

Beitragvon Alannow » Mo 30. Okt 2017, 11:51

Ich finde die nicht so besonders anders. Der Film lebt ja vor allem von der Fanatasie in die man mit eintaucht. Außerdem nerven diese blöden Brillen total.
Alannow
 
Beiträge: 15
Registriert: Sa 14. Okt 2017, 13:41
Postleitzahl: 22391
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: Geld
Anzahl Tattoos: 4
Anzahl Piercings: 2
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 6
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Wie findet ihr 3D-Filme?

Beitragvon GODMoni » Di 7. Nov 2017, 11:25

Man gewöhnt sich auch irgendwie voll schnell daran und dann ist es nichts mehr Besonderes
GODMoni
 
Beiträge: 11
Registriert: Di 7. Nov 2017, 11:14
Anzahl Schuhe: ca. 20 Paar
Postleitzahl: 71522
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Nein
Lieblingsfarbe: rot
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 2
----------------------------------------

Re: Wie findet ihr 3D-Filme?

Beitragvon Liliopa » Mi 8. Nov 2017, 17:54

Ich dachte erst das das nur ein kurzer Trend wäre aber das hält sich jetzt schon seit 8 Jahren. Ich finde schon das man sich da nochmal mehr in den Film reinversetzt fühlt, man muss aber auch einen guten Platz im Kino haben
Benutzeravatar
Liliopa
 
Beiträge: 25
Registriert: Mo 13. Feb 2017, 16:51
Postleitzahl: 87649
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 10
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Wie findet ihr 3D-Filme?

Beitragvon Prabile1983 » Fr 10. Nov 2017, 13:08

Ehrlich gesagt einfach unnötig. Ich finde die Effekte einfach nicht sonderlich überzeugend und so wirklich 3 D ist das ja meistens auch nicht. Man hat oftmals einfach nur zwei unterschiedliche Ebenen oder hier und da mal ein hervorstechendes Objekt. Außerdem bekomme ich davon immer Kopfschmerzen
Benutzeravatar
Prabile1983
 
Beiträge: 13
Registriert: Fr 10. Nov 2017, 12:54
Anzahl Schuhe: Frag lieber nicht!
Postleitzahl: 95132
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 6
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Wie findet ihr 3D-Filme?

Beitragvon Sweetheart » Mi 15. Nov 2017, 12:08

Halte ich für total unnötig. Die Brillen nerven einfach nur und es ist überhaupt nicht mit einem richtigen 3D Kino zu vergleichen. In einem richtigen 3D Kino denkt man tatsächlich es kommt etwas auf einen zugeflogen, oder es fällt etwas herunter und man weicht richtig aus, weil man glaubt es könnte einen treffen. Die Brille erzielt nur einen minimalen Effekt, kaum nennenswert wie ich finde und die Extrakosten im Kino nicht wert.

Der Trend geht ja auch weg von 3D.
Sweetheart
 
Beiträge: 17
Registriert: Mo 24. Okt 2016, 09:55
Anzahl Schuhe: Frag lieber nicht!
Postleitzahl: 40210
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: pink
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 10
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Wie findet ihr 3D-Filme?

Beitragvon Damensocken » Sa 18. Nov 2017, 23:01

zu Hause eher weniger interessant, aber im Kino kann 3D voll was
Damensocken
 
Beiträge: 11
Registriert: Sa 18. Nov 2017, 22:52
Postleitzahl: 34123
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 2
----------------------------------------

Re: Wie findet ihr 3D-Filme?

Beitragvon Anne-Katrin » Mi 29. Nov 2017, 13:42

Am Anfang war voll spannend. Momentan finde ich es einfach sinnlos. Außerdem habe ich danach immer Augenschmerzen...
Anne-Katrin
 
Beiträge: 27
Registriert: Do 18. Aug 2016, 15:44
Anzahl Schuhe: ca. 20 Paar
Postleitzahl: 1159
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 17
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Wie findet ihr 3D-Filme?

Beitragvon dani » Mi 6. Dez 2017, 00:40

Kann damit nicht wirklich was anfangen. Haben auch einen 3D Fernseher, da gab es maximal 3 gute Filme. Leider laufen die 2D Filme immer um 17 Uhr bei uns im Kino.
dani
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 4. Aug 2017, 09:00
Postleitzahl: 67663
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 5
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Wie findet ihr 3D-Filme?

Beitragvon Pinkischminki » Mi 6. Dez 2017, 19:18

Bei einigen Filmen empfand ich das 3D als sehr angenehm und hat mir auch einen Mehrwert gegeben, wie z.B. Life of Pi oder Gravity. Aber bei dem Großteil der 3D Filme kann ich auch gerne auf dieses Feature verzichten. Leider kosten dadurch auch die Filme deutlich mehr und lieber würde ich auf den 3D Effekt verzichten und etwas günstiger ins Kino kommen.
Pinkischminki
 
Beiträge: 96
Registriert: Do 9. Jun 2016, 11:58
Postleitzahl: 4109
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: pink
Anzahl Tattoos: 2
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 58
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Wie findet ihr 3D-Filme?

Beitragvon Taschensuechtige » Sa 9. Dez 2017, 10:25

Hi,
ich finde 3D-Filme echt cool, die Preise dafür sind aber echt überteuert! :agro:
Ich schaue mir deshalb nur sehr ausgewählte Filme an, bei denen sich die Investition auch wirklich lohnt.
lg, Nati
Benutzeravatar
Taschensuechtige
 
Beiträge: 17
Registriert: Sa 9. Dez 2017, 09:31
Anzahl Schuhe: ca. 20 Paar
Postleitzahl: 10387
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: Rot
Anzahl Tattoos: 2
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 15
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Wie findet ihr 3D-Filme?

Beitragvon Markness » Fr 15. Dez 2017, 09:35

Manche Filme sind in 3D tatsächlich noch besser als in 2D. "Avatar" ist so ein Beispiel. Der ist in 3D einfach noch beeindruckender. Aber bei einem Horrorfilm muss ich nicht unbedingt in 3D haben. Und die Preise im Kino sind tatsächlich sehr teuer geworden.
Benutzeravatar
Markness
 
Beiträge: 142
Registriert: Do 7. Mär 2013, 11:00
Postleitzahl: 83052
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: grün
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 1
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 63
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Wie findet ihr 3D-Filme?

Beitragvon KarinaKlug25 » So 31. Dez 2017, 01:39

ich finde 3D Filme so eine Geldverschwendung.
Ich war in Titanic und in Starwars im Kino mit 3D und habe keinen Unterschied gemerkt.
Ich halte nichts von dem.
KarinaKlug25
 
Beiträge: 11
Registriert: Fr 29. Dez 2017, 11:25
Anzahl Schuhe: ca. 20 Paar
Postleitzahl: 8762
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Nein
Lieblingsfarbe: rot
Anzahl Tattoos: 1
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 2
----------------------------------------

Re: Wie findet ihr 3D-Filme?

Beitragvon Mimi » Mi 28. Feb 2018, 15:57

Ich mag 3D Filme, aber teuer finde ich es auch. Muss sich dann echt lohnen...bei animierten Filemen wirkt das schon immer, Harry Potter in 3D hätte man sich dagegen echt sparen können...
Mimi
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 29. Jan 2018, 17:43
Postleitzahl: 10997
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: türkis
Anzahl Tattoos: 2
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 0
----------------------------------------

Re: Wie findet ihr 3D-Filme?

Beitragvon AmericanPinky » Di 13. Mär 2018, 21:24

Hallo,

ich finde es super, mal was anderes.

Gruß

AmericanPinky
Benutzeravatar
AmericanPinky
 
Beiträge: 75
Registriert: So 4. Mai 2014, 15:12
Anzahl Schuhe: ca. 70 Paar
Postleitzahl: 86
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Nein
Lieblingsfarbe: Pink, natürlich!
Anzahl Tattoos: 3
Anzahl Piercings: 2
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 24
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Wie findet ihr 3D-Filme?

Beitragvon Feengruss » Fr 6. Apr 2018, 10:12

Also es gibt sehr wenig Filme, wo der 3D-Effekt wirklich sinnvoll war. Bei den meisten Filmen würde ich mir lieber das Geld sparen. Leider hat man ja nicht die Wahl, ob man einen Film in 3D sehen möchte oder nicht
Benutzeravatar
Feengruss
 
Beiträge: 114
Registriert: Mi 6. Mär 2013, 13:55
Wohnort: Rosenheim
Anzahl Schuhe: ca. 20 Paar
Postleitzahl: 83026
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: rosa
Anzahl Tattoos: 1
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 57
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Wie findet ihr 3D-Filme?

Beitragvon DiamondDiva » Di 17. Apr 2018, 14:36

Mein Freund hat sehr viele 3D BluRays. Wir waren da in so nem richtigem 3D Rausch :crazy: Aber das ist jetzt auch schon wieder 1,5 Jahre her und seitdem haben wir keine mehr angesehen. Nervt halt doch bisschen mit der Brille, die alles dunkler macht. Wenn die Technik besser wird (ohne Brille etc.) dann sicherlich wieder. Den Effekt finde ich schon geil.

im Kino nehmen wir aber immer noch gerne die 3D Variante
DiamondDiva
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 17. Apr 2018, 14:19
Anzahl Schuhe: ca. 10 Paar
Postleitzahl: 48592
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 2
----------------------------------------

Vorherige

Zurück zu Kino

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Admin

Lisa
Autor: Lisa Lehmann

Hallo liebe Tussis,


mein Name ist Lisa und ich betreue in meiner Freizeit als "admin" das Tussi-Forum. Wenn Ihr Fragen, Anregungen oder Kritik am Tussi-Forum habt, dann könnt ihr euch jederzeit per PN an mich wenden (Werbeanfragen bitte an info(at)tussi-forum.de).
Wenn euch das Tussi-Forum gefällt, dann registriert euch jetzt und quasselt mit!

Eure Lisa. Jetzt registrieren!