Hundetoilette - Sinnvoll oder nicht?

  
Hier diskutieren wir über unsere tierischen Lieblinge.

Hundetoilette - Sinnvoll oder nicht?

Beitragvon LaraSchneider » Mi 5. Mär 2014, 15:47

Hallo,

ich habe mal eine etwas andere Frage. Wir gehen mit unserem Hund 3 - 4 Mal am Tag spazieren. Unsere Hündin ist also sehr viel unterwegs mit uns. Wir haben einen großen Garten und überlegen uns eine Hundetoilette anzulegen. Dann kann unsere Hündin selber entscheiden, wann sie.....

Wie sind eure Erfahrungen? Ist so eine Hundetoilette sinnvoll und nehmen eure Hunde das ganze an?

Liebe Grüße
Lara Schneider
LaraSchneider
 
----------------------------------------
Tussi-Dollar:
----------------------------------------

Re: Hundetoilette - Sinnvoll oder nicht?

Beitragvon Staphy02 » Do 6. Mär 2014, 15:27

Ich finde es etwas sinnlos, der Hund geht ja nicht nur raus um sein Geschäft zu erledigen, sondern auch, dass er genügend Auslauf hat und nicht immer nur die gleich Umgebung sieht.
Staphy02
 
Beiträge: 150
Registriert: Do 19. Sep 2013, 09:39
Anzahl Schuhe: ca. 20 Paar
Postleitzahl: 41372
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: braun
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 1
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 64
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Hundetoilette - Sinnvoll oder nicht?

Beitragvon Melanie aka Milly » Di 11. Mär 2014, 08:31

schaidy hat geschrieben:DU hast fünf verschiedene Basisalkohole und einen Schuß Cola, deswegen ist er auch so stark. hochzeittragen


Sag mal, ist dass die Menge die du Intus hast, oder warum schreibst du so einen Müll?
Melanie aka Milly
 
----------------------------------------
Tussi-Dollar:
----------------------------------------

Re: Hundetoilette - Sinnvoll oder nicht?

Beitragvon Streetgirl » Mi 12. Mär 2014, 14:46

Ich denke, dass eine Hundetoilette unnötig ist. Da müsste man eh erstmal schauen, ob dein Hund sie überhaupt benutzen will.
Benutzeravatar
Streetgirl
 
Beiträge: 146
Registriert: Mo 14. Okt 2013, 14:52
Wohnort: Berlin
Postleitzahl: 13585
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: lila
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 6
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Hundetoilette - Sinnvoll oder nicht?

Beitragvon Schwesterlisa » Mo 4. Mai 2015, 14:40

Wenn Hunde in den Garten machen, suchen sie sich schon immer wieder bestimmte Plätze dafür aus. Ob dies nun aber gerade der Ort ist, an den ihr die Toilette stellt...?
Spar Dir die Mühe und das Geld.
Schwesterlisa
 
Beiträge: 131
Registriert: Di 24. Mär 2015, 15:20
Anzahl Schuhe: Frag lieber nicht!
Postleitzahl: 55130
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: schwarz
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 86
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Hundetoilette - Sinnvoll oder nicht?

Beitragvon Sanna » Di 1. Sep 2015, 11:12

Ehrlich gesagt über eine Hundetoi habe ich mir auch schon Gedanken gemacht.
Unser Hund hat eine beeinträchtigte Hüfte und wir wohnen im 1. Stock.
Da er 36Kg wiegt kann ich ihn aber kaum die Treppen rauf und runter tragen.
Noch läuft er die Treppen selbst, er ist auch in ärztlicher Behandlung, aber die Frage wie lange er noch Treppen läuft, stellt sich mir schon.
Die Toilette wäre dann auch nur für die Tage wo mein Mann nicht daheim ist, um ihn zu tragen
Sanna
 
----------------------------------------
Tussi-Dollar:
----------------------------------------

Re: Hundetoilette - Sinnvoll oder nicht?

Beitragvon Amanta » Di 22. Sep 2015, 15:20

Wenn Hunde in der Wohnung oder im Haus ihr Geschäft machen, ist das nicht artgerecht. Wenn man es nicht mindestens 3-5 Mal am Tag nach draußen schafft, dann sollte man sich auch keinen Hund anschaffen.
Amanta
 
Beiträge: 11
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 10:57
Postleitzahl: 21465
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Nein
Lieblingsfarbe: rot
Anzahl Tattoos: 1
Anzahl Piercings: 3
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 5
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Hundetoilette - Sinnvoll oder nicht?

Beitragvon JulsVanHerring » Fr 25. Sep 2015, 11:31

Bei den Auslauf machen sie meist es in den Runden.
Da sehe ich kein Sinn, da auch es nicht artgerecht ist den Vierbeiner wie eine Katze darauf zu gewöhnen.
Benutzeravatar
JulsVanHerring
 
Beiträge: 10
Registriert: Fr 25. Sep 2015, 10:43
Wohnort: Kassel
Anzahl Schuhe: Frag lieber nicht!
Postleitzahl: 34233
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: Rot
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 3
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Hundetoilette - Sinnvoll oder nicht?

Beitragvon Sanna » Fr 25. Sep 2015, 12:35

Ich finde genaugenommen Katzenklos und eine Katze in der Wohnung zu halten auch nicht artgerecht.
Sanna
 
----------------------------------------
Tussi-Dollar:
----------------------------------------

Re: Hundetoilette - Sinnvoll oder nicht?

Beitragvon Raiponce » Sa 10. Okt 2015, 12:59

Ich finde Hundetoiletten in manchen Fällen schon sinnvoll! Wenn der Hund krank ist, bleibt einem evtl. kaum eine andere Möglichkeit. Auch von kleineren Hunderassen weiß ich, dass sie an Toiletten gewöhnt werden. Wo ist da der Unterschied zur Katze? Bei einem gesunden Hund darf die Toilette nur nicht dazu führen, dass man auf den täglichen Auslauf verzichtet.
Benutzeravatar
Raiponce
Moderatorin
 
Beiträge: 3858
Bilder: 1
Registriert: Do 19. Mai 2011, 18:45
Wohnort: Ruhrpott
Anzahl Schuhe: ca. 60 Paar
Postleitzahl: 45359
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: Lila, Grün, Schwarz
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 3620
Geschenke: 3 
----------------------------------------

Re: Hundetoilette - Sinnvoll oder nicht?

Beitragvon Sanna » Di 20. Okt 2015, 18:28

Also es wäre wirklich nur für den Notfall und im Augenblick auch nur ein Gedanke, da Leo noch gut läuft.
An den Stufen muss ich ihn an manchen Tagen etwas unter den Hinterbeinen stützen.
Er bekommt das homöopathische Mittel Zeel und bei akuten Schmerzen Traumeel.
Aber ich wüsste jetzt auch nicht wie ich ihm eine Toilette interesannt machen könnte ?
Alles was mir einfällt, wäre ein Teil vom Balkon mit Gras zu bepfplanzen.
Weil er macht nix wenn er kein Gras unter sich hat
Sanna
 
----------------------------------------
Tussi-Dollar:
----------------------------------------

Re: Hundetoilette - Sinnvoll oder nicht?

Beitragvon BeautyQueen2016 » Fr 24. Jun 2016, 14:55

Hundetoilette? Was soll das denn? Für Katzen ist das ja sinnvoll, da viele Hauskatzen ja gar nicht nach draußen dürfen, aber für Hunde? Du gehst doch mit deiner Hündin täglich mehrmals raus. Wieso dann eine Toilette anschaffen?
In den Garten machen Hunde nur im absoluten Notfall. Meiner hat nur in den Garten gemacht, wenn er beispielsweise Durchfall hatte und nicht mehr anhalten konnte. Sonst hat er nur markiert.

Du gehst ja auch schließlich mit deinem Hund Gassi damit er sein Geschäft macht. Dabei sollte es auch bleiben.

LG Tina
BeautyQueen2016
 
Beiträge: 59
Registriert: Mo 13. Jun 2016, 16:56
Wohnort: Düsseldorf
Anzahl Schuhe: ca. 140 Paar
Postleitzahl: 47055
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: pink
Anzahl Tattoos: 7
Anzahl Piercings: 3
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 47
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Hundetoilette - Sinnvoll oder nicht?

Beitragvon Alistar » Mi 20. Jul 2016, 06:29

Wenn du mal länger weg bist und du dem Hund das beibringt warum nicht?
Alistar
 
Beiträge: 13
Registriert: Mi 20. Jul 2016, 06:23
Postleitzahl: 56068
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Nein
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 1
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Hundetoilette - Sinnvoll oder nicht?

Beitragvon LuckyLuck » Mo 8. Aug 2016, 16:57

3-4 mal am Tag draussen mit Garten und ihr wollt noch ne Hundetoilette? :D Das ist nicht nötig
Benutzeravatar
LuckyLuck
 
Beiträge: 30
Registriert: Mo 8. Aug 2016, 16:48
Wohnort: Berlin
Anzahl Schuhe: ca. 20 Paar
Postleitzahl: 45257
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: Rot
Anzahl Tattoos: 1
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 17
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Hundetoilette - Sinnvoll oder nicht?

Beitragvon PinkBabe » So 19. Mär 2017, 22:26

Ich finde Hundetoiletten generell keine so tolle Lösung. Habe einfach keine Lust die in der Wohnung rumstehen zu haben. Gehe dann doch lieber mehrmals raus.
PinkBabe
 
Beiträge: 11
Registriert: So 19. Mär 2017, 12:02
Anzahl Schuhe: ca. 10 Paar
Postleitzahl: 68369
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Nein
Lieblingsfarbe: blau
Anzahl Tattoos: 1
Anzahl Piercings: 1
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 4
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Hundetoilette - Sinnvoll oder nicht?

Beitragvon amirila78 » Mo 7. Aug 2017, 14:50

Bei einer Freundin von mir hat das bei ihrem Hund ganz gut geklappt als Übergangslösung nach einer OP, da ihr Hund so wenig wie möglich laufen sollte. Soll aber nicht als Dauerlösung ein Katzenklo genutzt werden, nur als Notlösung nach der OP, meinte ihr Tierarzt.
amirila78
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 17. Mai 2017, 13:36
Anzahl Schuhe: ca. 20 Paar
Postleitzahl: 4178
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Nein
Lieblingsfarbe: grün
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 2
----------------------------------------

Re: Hundetoilette - Sinnvoll oder nicht?

Beitragvon bellatrice89 » Di 8. Aug 2017, 11:06

Nach einer OP ist das was anderes aber ich bin auch echt der Meinung das man damit nicht anfangen sollte wenn man nicht muss :neinnein:
Benutzeravatar
bellatrice89
 
Beiträge: 14
Registriert: Mi 2. Aug 2017, 10:49
Anzahl Schuhe: ca. 30 Paar
Postleitzahl: 97980
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: Mint
Anzahl Tattoos: 1
Anzahl Piercings: 2
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 13
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Hundetoilette - Sinnvoll oder nicht?

Beitragvon Trude21 » Sa 19. Aug 2017, 14:52

Ich glaube nicht, dass ein Hund eine Toilette benutzen wird. Er ist ja keine Katze. Da wirst Du wohl mit dem Schäufelchen durch den Garten wandern müssen :-)
Trude21
 
Beiträge: 33
Registriert: Sa 19. Aug 2017, 14:47
Postleitzahl: 95460
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 14
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Hundetoilette - Sinnvoll oder nicht?

Beitragvon Warne1985 » Mo 21. Aug 2017, 15:43

Im Alter und bei kranken Hunden auf jeden Fall
Benutzeravatar
Warne1985
 
Beiträge: 12
Registriert: Mo 21. Aug 2017, 15:25
Wohnort: München
Anzahl Schuhe: ca. 10 Paar
Postleitzahl: 80539
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: pink
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 4
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 3
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Hundetoilette - Sinnvoll oder nicht?

Beitragvon Stellaris01 » Di 22. Aug 2017, 11:19

Ich glaub nicht, dass unsere kleine soetwas annhemn würde. sie kratzt immer bei der tür wenn sie mal raus muss. bzw. winselt so lange bis wir sie raus lassen.
Stellaris01
 
Beiträge: 11
Registriert: Di 22. Aug 2017, 10:54
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 2
----------------------------------------

Re: Hundetoilette - Sinnvoll oder nicht?

Beitragvon Eaddelartion » Mi 18. Okt 2017, 15:49

Finde ich nicht sinnvoll, schließlich brauchen Hunde die Bewegung - da sollte man gleich mit denen Gassigehen wenn die müssen
Benutzeravatar
Eaddelartion
 
Beiträge: 14
Registriert: Mi 18. Okt 2017, 15:27
Anzahl Schuhe: ca. 20 Paar
Postleitzahl: 85104
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: gelb
Anzahl Tattoos: 2
Anzahl Piercings: 3
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 6
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Hundetoilette - Sinnvoll oder nicht?

Beitragvon Sandra22 » Do 14. Dez 2017, 19:03

LaraSchneider hat geschrieben:Hallo,

ich habe mal eine etwas andere Frage. Wir gehen mit unserem Hund 3 - 4 Mal am Tag spazieren. Unsere Hündin ist also sehr viel unterwegs mit uns. Wir haben einen großen Garten und überlegen uns eine Hundetoilette anzulegen. Dann kann unsere Hündin selber entscheiden, wann sie.....

Wie sind eure Erfahrungen? Ist so eine Hundetoilette sinnvoll und nehmen eure Hunde das ganze an?

Liebe Grüße
Lara Schneider

Hallo ..naja da gehen die Meinungen auseinander..regelmässiges Gassigehen mehrmals täglich und man braucht sowas nicht..aber jeder wie er meint....... :hasenzahn:
Sandra22
 
Beiträge: 12
Registriert: Mi 13. Dez 2017, 23:05
Anzahl Schuhe: ca. 10 Paar
Postleitzahl: 87700
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Nein
Lieblingsfarbe: rot
Anzahl Tattoos: 1
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 13
Geschenke: 1 
----------------------------------------


Zurück zu Haustiere

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Admin

Lisa
Autor: Lisa Lehmann

Hallo liebe Tussis,


mein Name ist Lisa und ich betreue in meiner Freizeit als "admin" das Tussi-Forum. Wenn Ihr Fragen, Anregungen oder Kritik am Tussi-Forum habt, dann könnt ihr euch jederzeit per PN an mich wenden (Werbeanfragen bitte an info(at)tussi-forum.de).
Wenn euch das Tussi-Forum gefällt, dann registriert euch jetzt und quasselt mit!

Eure Lisa. Jetzt registrieren!

cron