Kleider und Röcke im "Bergurlaub"?

  
Hier werden die allgemeinen Modetrends im Frühling / Sommer disktutiert

Kleider und Röcke im "Bergurlaub"?

Beitragvon carina » Mi 19. Apr 2017, 16:21

Hallo ihr lieben!
Ich fahre Mitte Mai mit einer Freundin in ein Wellnesshotel in Brixen (http://www.landhotel-muehlwaldhof.com/). Natürlich möchten wir das drumherum auch anschauen, verlassen das Hotel also auch mal :puschel:
Jetzt zu meinem Anliegen. Ich würde natürlich auch gerne Kleider oder Röcke tragen. Ist es in den Bergen zu windig dafür? Würde ungern alles preisgeben. Blöde Frage, aber ich war noch nie im "Bergurlaub" :kichern:

Danke und LG
carina
 
Beiträge: 17
Registriert: Mo 9. Mai 2016, 09:51
Anzahl Schuhe: ca. 50 Paar
Postleitzahl: 98693
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: rosa
Anzahl Tattoos: 3
Anzahl Piercings: 2
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 7
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Kleider und Röcke im "Bergurlaub"?

Beitragvon Markness » Mo 24. Apr 2017, 15:06

Es kann natürlich recht windig werden, kommt aber ja auch auf das tagesaktuelle Wetter drauf an. Vielleicht packst du dir einfach ein paar Kleider/Röcke ein und schaust dann jeweils am Morgen nochmal nach dem Wetterbericht. Im Zweifel würde ich dann doch eine Hose empfehlen.
Benutzeravatar
Markness
 
Beiträge: 135
Registriert: Do 7. Mär 2013, 11:00
Postleitzahl: 83052
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: grün
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 1
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 57
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Kleider und Röcke im "Bergurlaub"?

Beitragvon marlenchen » Fr 26. Mai 2017, 11:27

In Wellnesshotels brezelt man sich sowieso immer ein bisschen für das Abendessen auf. Manchmal gibt`s ja auch Galaabende,w o man sowieso etwas schicker sein muss. Und Brixen ist auch ganz nett zum Bummeln. Und geht man shoppen, muss man wahrlich nicht rumlaufen als würde man gerade aus dem Basislager vom Everest kommen. Lustig sind immer die, die sich eine Stadt anschauen und aussehen als wären sie auf Safari.
Benutzeravatar
marlenchen
 
Beiträge: 73
Registriert: Mi 21. Mai 2014, 15:05
Wohnort: Pfaffenhofen
Anzahl Schuhe: ca. 20 Paar
Postleitzahl: 85276
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: hellblau
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 37
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Kleider und Röcke im "Bergurlaub"?

Beitragvon Minchen » Di 6. Jun 2017, 11:57

Kleider und Röcke kannst du auf jeden Fall mitnehmen, das mit dem Wind richtet sich natürlich nach dem Wetter vor Ort... aber da drücke ich euch dann die Daumen das ihr gutes Wetter habt :happy:
Minchen
 
Beiträge: 13
Registriert: Di 6. Jun 2017, 08:48
Anzahl Schuhe: ca. 40 Paar
Postleitzahl: 904
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: Korall
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 6
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 10
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Kleider und Röcke im "Bergurlaub"?

Beitragvon Susal91 » Mi 21. Jun 2017, 12:58

hi, der urlaub von euch müsste zwar schon vorüber sein, aber ich war auch schon im Sommer in Osttirol auf Urlaub und hatte Abend immer Kleid, Minirock und heels zum Abendessen an :) Ma fällt zwar auf, aber das wollen wir ja damit bezwecken hihi :D
Benutzeravatar
Susal91
 
Beiträge: 201
Bilder: 7
Registriert: Mo 18. Jul 2011, 21:42
Anzahl Schuhe: ca. 20 Paar
Postleitzahl: 1110
Land: Oesterreich
Freund/Ehemann: Nein
Lieblingsfarbe: schwarz
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 90
Geschenke: 4 
----------------------------------------

Re: Kleider und Röcke im "Bergurlaub"?

Beitragvon Sarai » Di 27. Jun 2017, 12:31

Ich war erst dreimal etwas ausführlicher in den Bergen. So auf Bergen rumklettern und wandern tue ich nicht, da hab ich kein Ausdauer dafür. Die Landschaft mag ich schon sehr, aber ich komm halt nur da hin wo man auch mit Auto oder Seilbahn hinkommt und dann finde ich, sind auch Kleider und High Heels ok. Mit sehr viel Oberweite und meinem asiatischem Aussehen wirke ich sowieso nicht "alpin" :D deswegen seh ich das gleich etwas lockerer.
Wenn ich richtig wandern würde, würde ich aber auf den Tussi-Look verzichten und angemessene Sachen tragen, sonst wäre mir das zu gefährlich.
Benutzeravatar
Sarai
 
Beiträge: 41
Registriert: Fr 28. Apr 2017, 12:59
Wohnort: Wien
Anzahl Schuhe: ca. 80 Paar
Postleitzahl: 1220
Land: Oesterreich
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: blau
Anzahl Tattoos: 2
Anzahl Piercings: 1
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 22
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Kleider und Röcke im "Bergurlaub"?

Beitragvon Sarai » Di 27. Jun 2017, 12:38

Susal91 hat geschrieben:hi, der urlaub von euch müsste zwar schon vorüber sein, aber ich war auch schon im Sommer in Osttirol auf Urlaub und hatte Abend immer Kleid, Minirock und heels zum Abendessen an :) Ma fällt zwar auf, aber das wollen wir ja damit bezwecken hihi :D


War letztes Jahr mal eine Woche in Lienz/Tristach. Zauberhafte Gegend ist das. Heels, Mini, manchmal Heels und Jeans hab ich meistens getragen und das ging ganz gut. Macht mir nix aus als Touristin zu wirken. Fürs Minigolf hatte ich allerdings echt mal gemäßigte Halbschuhe an mit so 8cm aber weichen und breiteren Ansätzen. Aber man will ja nicht die Anlage zerstören oder so.
Benutzeravatar
Sarai
 
Beiträge: 41
Registriert: Fr 28. Apr 2017, 12:59
Wohnort: Wien
Anzahl Schuhe: ca. 80 Paar
Postleitzahl: 1220
Land: Oesterreich
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: blau
Anzahl Tattoos: 2
Anzahl Piercings: 1
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 22
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Kleider und Röcke im "Bergurlaub"?

Beitragvon Zahnfee » Mi 28. Jun 2017, 13:00

Kurzen Rock zum wandern find ich total super. Oder Kleider halt. Eigentlich besser wie Hosen. Nicht nur hübscher sondern auch besser zum laufen. Absätze darf ich nicht wegen meiner Eltern. Nur Wanderschuhe oder Turnschuhe oder stabile flache. Bei andern hab ich es schon gesehen manchmal, aber da mault auch immer jemand rum dann.
Benutzeravatar
Zahnfee
 
Beiträge: 14
Bilder: 0
Registriert: Sa 20. Mai 2017, 16:53
Anzahl Schuhe: ca. 20 Paar
Postleitzahl: 4041
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Nein
Lieblingsfarbe: gelb
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 5
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Kleider und Röcke im "Bergurlaub"?

Beitragvon maaaaaarie » Fr 28. Jul 2017, 17:30

naja, so wirklich passen tut das eigentlich nicht.

da gibt es nun wirklich passendere outfits. wie wärs mit ein bisschen was, was auch zum thema outdoor und berge passt?
Benutzeravatar
maaaaaarie
 
Beiträge: 23
Registriert: Mo 24. Okt 2016, 13:10
Wohnort: Wien
Anzahl Schuhe: ca. 20 Paar
Postleitzahl: 1150
Land: Oesterreich
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: rosa
Anzahl Tattoos: 3
Anzahl Piercings: 2
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 5
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Kleider und Röcke im "Bergurlaub"?

Beitragvon Lampone » Di 26. Sep 2017, 15:04

Ich würde einen Wildleder-Rock tragen
Lampone
 
Beiträge: 11
Registriert: Di 26. Sep 2017, 14:03
Anzahl Schuhe: Frag lieber nicht!
Postleitzahl: 10115
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Nein
Lieblingsfarbe: Rot
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 13
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 2
----------------------------------------

Re: Kleider und Röcke im "Bergurlaub"?

Beitragvon Alannow » Sa 14. Okt 2017, 13:48

*lach* Nee, da musste Dir genauso wenig Gedanken machen wie außerhalb der Berge. Am Ende muss es nur für das was ihr macht passen, sprich wandern mit Rock ist vielelicht eher unzweckmäßig ;-)
Alannow
 
Beiträge: 15
Registriert: Sa 14. Okt 2017, 13:41
Postleitzahl: 22391
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: Geld
Anzahl Tattoos: 4
Anzahl Piercings: 2
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 6
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Kleider und Röcke im "Bergurlaub"?

Beitragvon Youbseep » So 22. Okt 2017, 15:16

Wenn man zum Essen geht passt ein Rock auf jeden Fall sehr gut, also unbedingt mitnehmen.
Youbseep
 
Beiträge: 14
Registriert: So 15. Okt 2017, 13:52
Anzahl Schuhe: ca. 40 Paar
Postleitzahl: 94348
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: Pink/Violett
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 4
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: Kleider und Röcke im "Bergurlaub"?

Beitragvon Notty1942 » So 3. Dez 2017, 12:17

kann gut aussehen
Notty1942
 
Beiträge: 15
Registriert: So 3. Dez 2017, 12:13
Anzahl Schuhe: ca. 60 Paar
Postleitzahl: 10115
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 0
----------------------------------------


Zurück zu Modetrends Frühling / Sommer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Admin

Lisa
Autor: Lisa Lehmann

Hallo liebe Tussis,


mein Name ist Lisa und ich betreue in meiner Freizeit als "admin" das Tussi-Forum. Wenn Ihr Fragen, Anregungen oder Kritik am Tussi-Forum habt, dann könnt ihr euch jederzeit per PN an mich wenden (Werbeanfragen bitte an info(at)tussi-forum.de).
Wenn euch das Tussi-Forum gefällt, dann registriert euch jetzt und quasselt mit!

Eure Lisa. Jetzt registrieren!

cron