stehen männer auf lange oder kurze haare?

  
Bleibt der Bob oder kommt die Dauerwelle zurück? Tipps für den Friseurtermin!

Re: stehen männer auf lange oder kurze haare?

Beitragvon Sanna » Mo 7. Sep 2015, 15:12

Also meine Omas haben alle kurze Haare gehabt, die Uromas auch :zwinkern:

Wie - Ihr Männer habt nicht diese Sekretärinnenfantasie ?
Birille wegschmeissen, Dutt öffnen und dann Haare ausschütteln (den Rest denkt Ihr Euch jetzt) :lachschlapp:
Sanna
 
----------------------------------------
Tussi-Dollar:
----------------------------------------

Re: stehen männer auf lange oder kurze haare?

Beitragvon Wolfgang » Mo 7. Sep 2015, 15:51

Ok, vielleicht tu ich den heutigen Duttträgerinnen Unrecht, aber die, die ich noch von früher (eben u.a. von meiner Oma) erinnere, sahen auch meistens nicht gerade sehr gepflegt aus, fettig, gräulich usw... Und Dutts sehe ich heute kaum noch. Aber so mit ein paar Stäbchen hochgesteckte Haare, nicht so streng zusammengehalten, hat auch was... und da hätte ich dann schon ne Sekretärinnenphantasie...(hohe Pumps, schwarze Nylons, Pencilskirt, Bluse, schwarze Brille...) uiuiuiuiui... :rotwerden:
Benutzeravatar
Wolfgang
 
Beiträge: 1244
Bilder: 7
Registriert: Mi 31. Jul 2013, 21:47
Wohnort: Outer Rim
Postleitzahl: 87
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Nein
Lieblingsfarbe: schwarz, blau, lila
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 907
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: stehen männer auf lange oder kurze haare?

Beitragvon honey10 » Di 8. Sep 2015, 20:35

Wolfgang hat geschrieben:Ok, vielleicht tu ich den heutigen Duttträgerinnen Unrecht, aber die, die ich noch von früher (eben u.a. von meiner Oma) erinnere, sahen auch meistens nicht gerade sehr gepflegt aus, fettig, gräulich usw... Und Dutts sehe ich heute kaum noch. Aber so mit ein paar Stäbchen hochgesteckte Haare, nicht so streng zusammengehalten, hat auch was... und da hätte ich dann schon ne Sekretärinnenphantasie...(hohe Pumps, schwarze Nylons, Pencilskirt, Bluse, schwarze Brille...) uiuiuiuiui... :rotwerden:


Typisch Mann :hasenzahn:
honey10
 
Beiträge: 10293
Registriert: Di 11. Jan 2011, 19:53
Anzahl Schuhe: Frag lieber nicht!
Postleitzahl: 5
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: gelb
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 1975
Geschenke: 6 
----------------------------------------

Re: stehen männer auf lange oder kurze haare?

Beitragvon DameBlanche » Di 15. Sep 2015, 12:22

Ich habe Eva nirgends mit einer Kurzhaar-Frisur abgebildet gesehen. Ich denke Männer mögen genau was wir eigentlich nicht haben wollen: breite Hüfte, etwas mehr Speck auf den Rippen und natürlich lange Haare.
DameBlanche
 
Beiträge: 86
Registriert: Mi 9. Jan 2013, 13:59
Anzahl Schuhe: Frag lieber nicht!
Postleitzahl: 24114
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: flieder
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 60
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: stehen männer auf lange oder kurze haare?

Beitragvon Wolfgang » Mi 16. Sep 2015, 19:54

Heute mußte ich schmunzeln, wir haben seit Kurzem wieder neue Azubinen im Betrieb, und beim Mittagessen fiel mir auf, daß gleich zwei von ihnen Dutts trugen. Also, nicht so streng und kompakt zusammengebunden, eher unordentlich gestylt und am Oberkopf platziert, sah gar nicht mal so schlecht aus :grins:. Ich sagte noch zu meiner Kollegin: "Ich hab ja ewig keine Dutts mehr gesehen". Sie meinte, daß das bei den jungen Mädels gerade wieder groß in Mode zu sein scheint.
Wie gesagt, es sah an den Mädels echt nicht schlecht aus, aber trotzdem sind mir offene, lange Haare lieber :zwinkern:
Benutzeravatar
Wolfgang
 
Beiträge: 1244
Bilder: 7
Registriert: Mi 31. Jul 2013, 21:47
Wohnort: Outer Rim
Postleitzahl: 87
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Nein
Lieblingsfarbe: schwarz, blau, lila
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 907
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: stehen männer auf lange oder kurze haare?

Beitragvon Sanna » Mi 16. Sep 2015, 21:07

Also ich werde immer meine geliebten Wohlfühldutts tragen, irgendwie gehören die zu mir.
Bzw. das was ich drinne stecken habe :verliebt:
Es gibt so tollen Haarschmuck und ich habe mir alle mühe gegeben, zur Kleidung passenden zusammen zu stellen.
Ab und an gönne ich mir das Vergnügen und trage einen Flechtzopf, einmal oder zweimal bin ich sogar mit offenem Haar rausgegangen.
Aber es fühlt sich ungewohnt an und ich bin mir auch immer unsicher ob ich der Typ für offenes Haar bin.

Definiere mir bitte mal einer breite Hüften, ich glaube diese Bezeichnung wird sehr locker verwendet.
Ich selbst bekomme das immer gesagt und es ist sehr verletzend, vor allem die Bezeichnung "gebärfrudig" da bekomme ich fast einen Anfall.
Eine Frau ist nunmal in der Regel nicht schmal gebaut, aber was ist denn da bitte "breit"? Wenn man nicht gerade 20kg zuviel drauf hat ?
Sanna
 
----------------------------------------
Tussi-Dollar:
----------------------------------------

Re: stehen männer auf lange oder kurze haare?

Beitragvon duchess » Mi 16. Sep 2015, 21:17

Also, ich persönlich gefalle mir selbst überhaupt nicht mit kurzen Haaren. Richtig kurz waren sie zwar noch nie, aber ich hatte mal einen Bob in dieser Art und der gefiel mir gar nicht an mir, obwohl es an sich eine schöne Frisur ist.
https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/23 ... 498fd6.jpg

Ich selbst fühle mich erst mit einer Haarlänge ab Schulterlänge (oder knapp drüber) wohl.
Und ich denke, ganz unabhängig, ob andere sagen würden, ob es einem steht oder ob es der Mann gut finden würde: Wenn man sich selbst nicht gefällt und sich nicht wohl fühlt, strahlt man das auch einfach aus und das nimmt einem sehr viel Attraktivität.
Von daher sollte man nichts darauf geben, was Männer gut finden, sondern womit man sich selbst gefällt und gut fühlt! :zwinker:
Benutzeravatar
duchess
 
Beiträge: 164
Registriert: So 23. Aug 2015, 14:12
Anzahl Schuhe: Frag lieber nicht!
Postleitzahl: 22
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: schwarz
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 143
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: stehen männer auf lange oder kurze haare?

Beitragvon Wolfgang » Sa 19. Sep 2015, 18:57

Also, nur um keine Mißverständnisse aufkommen zu lassen, ich will hier keine Tussi bekehren, nur noch mit langen, offenem Haar rumzulaufen. Wie auch schon erwähnt wurde, müßt Ihr Euch in erster Linie wohlfühlen, und wenn's auch noch dem Partner gefällt, dann ist's perfekt. Aber die Frage lautet ja nicht "Paßt Ihr Eure Frisur dem Wunsch des Mannes an?" :grins:. Ich glaube, wir Männer stehen überwiegend auf lange Haare. Allerdings ist das nur meine Meinung, und die meiner Freunde und Arbeitskollegen, ich habe darüber keine empirische Studie gemacht :kichern:.
Benutzeravatar
Wolfgang
 
Beiträge: 1244
Bilder: 7
Registriert: Mi 31. Jul 2013, 21:47
Wohnort: Outer Rim
Postleitzahl: 87
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Nein
Lieblingsfarbe: schwarz, blau, lila
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 907
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: stehen männer auf lange oder kurze haare?

Beitragvon honey10 » So 20. Sep 2015, 20:32

duchess hat geschrieben:Also, ich persönlich gefalle mir selbst überhaupt nicht mit kurzen Haaren. Richtig kurz waren sie zwar noch nie, aber ich hatte mal einen Bob in dieser Art und der gefiel mir gar nicht an mir, obwohl es an sich eine schöne Frisur ist.
https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/23 ... 498fd6.jpg

Ich selbst fühle mich erst mit einer Haarlänge ab Schulterlänge (oder knapp drüber) wohl.
Und ich denke, ganz unabhängig, ob andere sagen würden, ob es einem steht oder ob es der Mann gut finden würde: Wenn man sich selbst nicht gefällt und sich nicht wohl fühlt, strahlt man das auch einfach aus und das nimmt einem sehr viel Attraktivität.
Von daher sollte man nichts darauf geben, was Männer gut finden, sondern womit man sich selbst gefällt und gut fühlt! :zwinker:


Oh, das geht mir ganz genauso. Am liebten hab ich Brustlänge und mehr. Kürzer als schulterlang würde ich meine Haare nie schneiden.
honey10
 
Beiträge: 10293
Registriert: Di 11. Jan 2011, 19:53
Anzahl Schuhe: Frag lieber nicht!
Postleitzahl: 5
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: gelb
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 1975
Geschenke: 6 
----------------------------------------

Re: stehen männer auf lange oder kurze haare?

Beitragvon Sanna » Mi 23. Sep 2015, 20:29

Du Wolfgang, ich glaube ein wenig wollen wir den Männern doch schon gefallen :zwinkern:
Und das ist doch auch gut so, schlieslich macht es auch spaß sich zurecht zu machen und mal zu schauen wie es ankommt bei Euch Männern.

Gestern hatte ich einen Engländer, mit Schal und Jacke war der bald plötzlich ziemlich fiesselig und ich bin auch in den Regen gekommen.
Irgendwie sah der bald aus wie das Negativbeispiel, aus der aktuellen Pantheme Reklame :haare:
Aber es war das selbe Spiel wie oben beschrieben - er hat seine Wirkung nicht verfehlt, da ich automatisch viel weicher ausschaue als mit einem Dutt.
Sanna
 
----------------------------------------
Tussi-Dollar:
----------------------------------------

Re: stehen männer auf lange oder kurze haare?

Beitragvon paruparo » Mi 23. Sep 2015, 21:43

Ich habe mein lebenlang nur lange Haare gehabt, ich kann mir es bei mir gar nicht anders vorstellen.

Bild
Benutzeravatar
paruparo
 
Beiträge: 71
Bilder: 0
Registriert: Sa 15. Aug 2015, 22:51
Anzahl Schuhe: ca. 20 Paar
Postleitzahl: 8500
Land: Schweiz
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: blau
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 42
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: stehen männer auf lange oder kurze haare?

Beitragvon Wolfgang » Mi 23. Sep 2015, 22:47

Sanna hat geschrieben:Du Wolfgang, ich glaube ein wenig wollen wir den Männern doch schon gefallen :zwinkern:
Und das ist doch auch gut so, schlieslich macht es auch spaß sich zurecht zu machen und mal zu schauen wie es ankommt bei Euch Männern.

Ja, auf jeden Fall, das ist schön, bin voll und ganz bei dir :hasenzahn:

Sanna hat geschrieben:Gestern hatte ich einen Engländer, mit Schal und Jacke war der bald plötzlich ziemlich fiesselig und ich bin auch in den Regen gekommen...

Ist "Engländer" ein Zopf, also eine bestimmte Art, Haare zu einem Zopf zu flechten? :noidea: :peinlich:
Benutzeravatar
Wolfgang
 
Beiträge: 1244
Bilder: 7
Registriert: Mi 31. Jul 2013, 21:47
Wohnort: Outer Rim
Postleitzahl: 87
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Nein
Lieblingsfarbe: schwarz, blau, lila
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 907
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: stehen männer auf lange oder kurze haare?

Beitragvon Sanna » Mi 23. Sep 2015, 22:57

Ja das ist der den man im Nacken beginnt zu flechten, den Franzosen beginnt man am Oberkopf - man nimmt immer Strähne für Strähne dazu so das eine sehr schöne Frisur entsteht. Und der Holländer ist der im Prinzip wie beim Engländer oder Franzosen auch, nur wird die Äußere Strähne nicht über die Mittelsträhne geführt, sondern unten durch gezogen, da ensteht ein ganz anderes Bild, vom Grundmuster her.
Sanna
 
----------------------------------------
Tussi-Dollar:
----------------------------------------

Re: stehen männer auf lange oder kurze haare?

Beitragvon Raiponce » Mi 23. Sep 2015, 23:14

Hier, von links nach rechts: Engländer, Franzose, Holländer.

http://i1219.photobucket.com/albums/dd4 ... g~original
Benutzeravatar
Raiponce
Moderatorin
 
Beiträge: 3819
Bilder: 1
Registriert: Do 19. Mai 2011, 18:45
Wohnort: Ruhrpott
Anzahl Schuhe: ca. 60 Paar
Postleitzahl: 45359
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: Lila, Grün, Schwarz
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 3596
Geschenke: 3 
----------------------------------------

Re: stehen männer auf lange oder kurze haare?

Beitragvon Wolfgang » Mi 23. Sep 2015, 23:33

Ah, okay, vielen Dank Euch beiden fürs Erklären und die Bilder, wieder was gelernt :hasenzahn:
Ähm… noch ne blöde Frage: könnt Ihr das eigentlich selber bei Euch flechten, oder geht das nur, wenn ihr jemanden habt, der das macht? Stell mir das schwierig vor, es alleine „blind“ zu machen…
Benutzeravatar
Wolfgang
 
Beiträge: 1244
Bilder: 7
Registriert: Mi 31. Jul 2013, 21:47
Wohnort: Outer Rim
Postleitzahl: 87
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Nein
Lieblingsfarbe: schwarz, blau, lila
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 907
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: stehen männer auf lange oder kurze haare?

Beitragvon Sanna » Mi 23. Sep 2015, 23:39

Diese 3 ja, nur wenns kompliziertere Flechtereien sind eher nicht - das sieht dann oft sehr schief aus :lachschlapp:
Da bräuchte ich eine Zophe
Sanna
 
----------------------------------------
Tussi-Dollar:
----------------------------------------

Re: stehen männer auf lange oder kurze haare?

Beitragvon Wolfgang » Mi 23. Sep 2015, 23:48

Respekt :sauber: , wobei für mich zumindest der Franzose und der Holländer schon kompliziert genug aussehen ... :grins:
Benutzeravatar
Wolfgang
 
Beiträge: 1244
Bilder: 7
Registriert: Mi 31. Jul 2013, 21:47
Wohnort: Outer Rim
Postleitzahl: 87
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Nein
Lieblingsfarbe: schwarz, blau, lila
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 907
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: stehen männer auf lange oder kurze haare?

Beitragvon honey10 » Fr 25. Sep 2015, 19:01

Wolfgang hat geschrieben:Ah, okay, vielen Dank Euch beiden fürs Erklären und die Bilder, wieder was gelernt :hasenzahn:
Ähm… noch ne blöde Frage: könnt Ihr das eigentlich selber bei Euch flechten, oder geht das nur, wenn ihr jemanden habt, der das macht? Stell mir das schwierig vor, es alleine „blind“ zu machen…


Also ich brauche jemanden, der das macht. Ich kriege gerade noch so einen normalen Flechtzopf hin. :hasenzahn:
honey10
 
Beiträge: 10293
Registriert: Di 11. Jan 2011, 19:53
Anzahl Schuhe: Frag lieber nicht!
Postleitzahl: 5
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: gelb
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 1975
Geschenke: 6 
----------------------------------------

Re: stehen männer auf lange oder kurze haare?

Beitragvon Sanna » Fr 25. Sep 2015, 20:23

Guck mal auf der Homepage von Kupferzopf.de - sie hat Schritt für Schritt Anleitungen, aber auch Videos zum anschauen.
Ich finde sie deckt so den Grundbedarf an Frisuren, die auch schnell gehen.
Ich hätte jetzt gerade morgens früh auch keine Lust noch 30min. eine Frisur zu fummeln
Sanna
 
----------------------------------------
Tussi-Dollar:
----------------------------------------

Re: stehen männer auf lange oder kurze haare?

Beitragvon honey10 » So 27. Sep 2015, 18:01

Sanna hat geschrieben:Guck mal auf der Homepage von Kupferzopf.de - sie hat Schritt für Schritt Anleitungen, aber auch Videos zum anschauen.
Ich finde sie deckt so den Grundbedarf an Frisuren, die auch schnell gehen.
Ich hätte jetzt gerade morgens früh auch keine Lust noch 30min. eine Frisur zu fummeln


Auch mit einfachen Anleitungen kriege ich das leider nicht hin. In der Hinsicht hab ich einfach zwei linke Hände. :drama: Die Seite ist trotzdem toll, danke :puschel:
honey10
 
Beiträge: 10293
Registriert: Di 11. Jan 2011, 19:53
Anzahl Schuhe: Frag lieber nicht!
Postleitzahl: 5
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: gelb
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 1975
Geschenke: 6 
----------------------------------------

Re: stehen männer auf lange oder kurze haare?

Beitragvon Lumi » Fr 26. Mai 2017, 23:21

Ich finde, dass man diese Frage nicht grundsätzlich mit Ja oder Nein beantworten kann. Wahrscheinlich mögen mehr Männer lange Haare bei Frauen, aber es gibt auch sehr viele, die ausschließlich auf kurzhaarige stehen.
Benutzeravatar
Lumi
 
Beiträge: 68
Registriert: So 15. Nov 2015, 22:19
Wohnort: Darmstadt
Anzahl Schuhe: ca. 20 Paar
Postleitzahl: 10118
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: Lila
Anzahl Tattoos: 2
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 31
Geschenke: 2 
----------------------------------------

Re: stehen männer auf lange oder kurze haare?

Beitragvon Tanja_Klaussner » Mo 19. Jun 2017, 13:59

Ich glaube...zumindest was ich aus erfahrungen beitragen kann, ist, dass männer aktuell auf eher mittellanges haar total abfahren. ist natürlich von mann zu mann anders aber das ist glaub so ein allgemeiner Trend.
Tanja_Klaussner
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 12:05
Anzahl Schuhe: ca. 10 Paar
Postleitzahl: 1156
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: blau
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 1
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 5
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: stehen männer auf lange oder kurze haare?

Beitragvon Babette1407 » Mo 19. Jun 2017, 14:22

das kommt zum einen auf den Geschmack des Mannes aber auch auf das Gesicht der Frau an. Generell finde lange Haare auch schöner, aber es gibt auch Frauen, denen steht ein Kurzhaarschnitt besser. Ich habe selbst eine Freundin, die jetzt seit zwei Jahren kurze Haare hat und das bringt ihr zartes Gesicht richtig schön zur Geltung
Babette1407
 
Beiträge: 119
Registriert: Mi 25. Feb 2015, 10:50
Anzahl Schuhe: ca. 50 Paar
Postleitzahl: 1157
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: blau
Anzahl Tattoos: 3
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 58
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Re: stehen männer auf lange oder kurze haare?

Beitragvon Nurso » Mo 19. Jun 2017, 16:03

Also kenn das Klischee, dass Männer nur kurze Haare mögen. Die Männer, die mir bisher gefallen haben, haben sich nie an meinen wirklich kurzen Haaren gestört...
Nurso
 
Beiträge: 10
Registriert: Do 8. Jun 2017, 16:42
Anzahl Schuhe: ca. 60 Paar
Postleitzahl: 13587
Land: Deutschland
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: rot
Anzahl Tattoos: 2
Anzahl Piercings: 1
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 1
----------------------------------------

Re: stehen männer auf lange oder kurze haare?

Beitragvon MissCuty » Mo 19. Jun 2017, 23:38

Ohje, ja meine Haare waren nach einem Jahr Blondierung auch komplett hin! ..nach 2 Jahren sind sie nun wieder ca. 5cm bis unter die Brust und ich freue mich sehr! ...ob ein Mann bei einer Frau auf einen KurzhaarSchnitt steht liegt sicherlich am gesamten Typ der Frau. Manchen steht es einfach so sehr und sie sehen super sexy damit aus. Mein Freund bevorzugt nach eigener Aussage aber definitiv lange ´Haare. ;)
Benutzeravatar
MissCuty
 
Beiträge: 14
Registriert: So 11. Sep 2016, 03:41
Anzahl Schuhe: ca. 20 Paar
Postleitzahl: 1030
Land: Oesterreich
Freund/Ehemann: Ja
Lieblingsfarbe: grün
Anzahl Tattoos: 0
Anzahl Piercings: 0
----------------------------------------
Tussi-Dollar: 12
Geschenke: 1 
----------------------------------------

Vorherige

Zurück zu Haare

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Admin

Lisa
Autor: Lisa Lehmann

Hallo liebe Tussis,


mein Name ist Lisa und ich betreue in meiner Freizeit als "admin" das Tussi-Forum. Wenn Ihr Fragen, Anregungen oder Kritik am Tussi-Forum habt, dann könnt ihr euch jederzeit per PN an mich wenden (Werbeanfragen bitte an info(at)tussi-forum.de).
Wenn euch das Tussi-Forum gefällt, dann registriert euch jetzt und quasselt mit!

Eure Lisa. Jetzt registrieren!